Start Besser leben Monatshoroskop April 2018 – für alle Sternzeichen

Monatshoroskop April 2018 – für alle Sternzeichen

von Lieselotte Wever
0 Kommentar
Kind mit Feuer unter Ballon der fliegen wird

Beim Wetter schon als launisch berüchtigt, erweist sich der April auch im Horoskop 2018 als wechselhaft. Das bedeutet aber nicht zwingend etwas Schlechtes. Im Gegenteil: Mache Dich auf spannende Abwechslungen gefasst. Einige Sternzeichen müssen aufpassen, bei guten Aussichten nicht leichtsinnig zu werden. Im Zwischenmenschlichen zeigt sich, wie wichtig es ist, einander zuzuhören und mal die Perspektive zu wechseln. Für Geschäftliches dreht der April erst in seiner zweiten Hälfte auf, wenn der Merkur nicht mehr rückläufig ist.

 

Widder: Dein Monatshoroskop im April

Die Sonne befindet sich bis 20. April in Deinem Sternzeichen. Sie verleiht Dir viel Mut und Risikobereitschaft. Du verfügst über genug Ehrgeiz und Selbstvertrauen, um auch gewagte Aufgaben zu übernehmen. Achte darauf, nicht zu leichtsinnig zu sein und Dich nicht zu überschätzen. Mit kühlem Kopf und ausgeprägten rhetorischen Fähigkeiten kannst Du Deine eigenen Vorstellungen sogar weit übertreffen.

Wichtig ist, dass Du dabei bodenständig bleibst und Deine Erfolge absicherst. Geschäftlich ist der April für Dich ein Jahreshöhepunkt. Venus kann diesen Monat dafür sorgen, dass eine alte Liebe neu aufblüht, sofern dies für Dich überhaupt infrage kommt.

 

Stier: Dein Monatshoroskop im April

Dieser Monat hält fantastische Optionen für Dich bereit. Die Sonne versorgt Dich nun ungebremst von störenden Planeteneinflüssen mit geballter Power und Lebensfreude. So ausgestattet, wirst Du beruflich wie privat Erfolge feiern.

Als planetarischer Verbündeter gesellt sich Merkur hinzu und verwandelt Dich regelrecht in ein Kommunikationsgenie. Jetzt ist die Gelegenheit für zielführende und dabei harmonische Gespräche – sowohl geschäftlich als auch familiär oder freundschaftlich. Doch im letzten Monatsdrittel wird Merkur rückläufig, weshalb Du möglichst keine Verträge abschließen solltest, vor allem keine langfristigen.

 

Zwillinge: Dein Monatshoroskop im April

Im April bieten sich Dir mithilfe der Sonne viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Du unbedingt nutzen solltest. Mit Deiner heiteren, selbstbewussten und liebevollen Art fliegen Dir die Herzen anderer Menschen geradewegs zu. Deine Ausstrahlung ist wirklich beeindruckend, sympathisch und gewinnend. Es fällt Dir somit sehr leicht, andere für Dich und Deine Vorhaben zu begeistern.

Singles haben in diesen Monat optimale Chancen, ihrem Herzenspartner zu begegnen. Halte also die Augen auf, wenn Du Dir eine neue Beziehung wünschst. Nichts überstürzen, sondern alles langsam und mit einer Kombination aus Herz und Verstand angehen.

 

Krebs: Dein Monatshoroskop im April

Im April müssen Krebse weiterhin mit einigen Stolpersteinen rechnen. Jetzt stört Merkur die Kommunikation und führt Missverständnisse herbei. Da du aber nach den Querelen im Vormonat dazugelernt hast, überstehst Du die Auseinandersetzungen relativ beherrscht. Unter Merkur-Einfluss solltest du außerdem bei Verträgen besonders genau hinsehen.

Vertragsabschlüsse zögerst Du am besten noch hinaus. Glücklicherweise läuft in Deinem engen privaten Umfeld alles rund. Hier kannst Du abschalten und zu alter Stärke zurückfinden. Mit Deiner fürsorglichen Ader hilfst Du jemandem bei einem Problem und freust Dich über seinen aufrichtigen Dank.

 

Löwe: Dein Monatshoroskop im April

Die Sonne bringt Dir bis zum 19. April viel Lebensfreude und Dynamik. Du bist konzentriert, wenn es darauf ankommt. Ansonsten sitzt Dir durchaus auch der Schalk im Nacken, und Du sorgst überall für gute Laune. Im letzten Drittel des Monats lässt der Sonneneinfluss etwas nach.

Dennoch schaffst Du, was Du Dir vornimmst. Eventuell braucht alles etwas länger, aber mit Unterstützung von Mars erreichst Du Deine Ziele ohne Probleme. Kleine Umwege nimmst Du in Kauf und lässt Dir dadurch nicht die Stimmung verderben. Venus macht sich Ende April ebenfalls wieder mit ihrem wohltuenden Einfluss bemerkbar. Es wird kuschelig.

 

Jungfrau: Dein Monatshoroskop im April

Der April steht ganz unter dem Einfluss der Venus. In Beziehungen zu anderen Personen einschließlich Deiner Partnerschaft darfst Du mit purer Harmonie und Leichtigkeit rechnen. Wann, wenn nicht jetzt, ist die Gelegenheit für kleine romantische Fluchten aus dem Alltag in traute Zweisamkeit?

Ebenfalls auf dem Programm sollten Treffen und Unternehmungen mit lieben Freunden stehen, die vielleicht in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen waren. Künstler sowie weitere Berufstätige aus der Kreativbranche erwartet ein schöpferisches Hoch, das sie unbedingt nutzen sollten. Besonders gelungene Einfälle können den Boden für weitere Projekte bereiten.

 

Liebe & Familie JAHRESHOROSKOP 2018: Deine Botschaft für jeden Monat
  • 104 Seiten - 27.11.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Waage: Dein Monatshoroskop im April

Auch im April geht es auf einem hindernisreichen Weg weiter. Immerhin siehst Du inzwischen in manchen Punkten klarer. Das hilft Dir im Job bei verzwickten Situationen sowie bei unberechenbaren oder allgemein schwierigen Menschen. Bei aller Geschäftigkeit verlierst Du nicht Deine Partnerschaft aus den Augen, in der es ebenfalls kriselt.

Nimm Dir Zeit für ein ausführliches Gespräch mit Deinem Schatz. Es ist gut möglich, dass sich im schnelllebigen Alltag ein paar Missverständnisse eingeschlichen haben. Vielleicht hast Du mit Deiner Wahrheitsliebe auch bloß eine unbedachte Äußerung Deines Partners überflüssigerweise auf die Goldwaage gelegt.

 

Skorpion: Dein Monatshoroskop im April

Im April kommen Lernprozesse in Gang. Mache Dir bewusst, dass nicht jeder Mensch Deine Meinung teilen muss. Selbst, wenn Du noch so überzeugt von Deinem Standpunkt bist, kannst Du diesen nicht einfach auf andere übertragen.

Es fällt Dir schwer, zurückzustecken und den Dingen einfach mal ihren Lauf zu lassen. Schnell wird in Dir das Gefühl geweckt, die Kontrolle zu verlieren. Versuche, Dich auf die Dinge zu konzentrieren, die tatsächlich nur Dich betreffen und zeige Dich offen für fremde Einflüsse. Das bedeutet, auch mal über den eigenen Schatten zu springen. Diese Toleranz zahlt sich aber aus und Du kannst durchaus davon profitieren.

Schütze: Dein Monatshoroskop im April

Am eben noch so heiteren Liebeshimmel ziehen dunkle Wolken auf. Unter der Oberfläche der Harmonie verborgene Probleme brechen auf und führen zu teils heftigen Auseinandersetzungen. Du erkennst hier die Kehrseite Deiner meistens großzügig geübten Toleranz. Dies sollte ein Anlass für Dich sein, ein klärendes Gespräch zu suchen, wenn die Wogen sich etwas geglättet haben.

Trenne Privates und Berufliches strikt voneinander, sonst kann es passieren, dass Du an zwei Fronten gleichzeitig kämpfen musst. Wenn möglich, solltest Du vorerst ein wenig Abstand zum Partner halten, um Gefühle und Gedanken leichter neu zu ordnen.

Steinbock: Dein Monatshoroskop im April

Der April ist für die Liebe ein Höhepunkt des Jahres. Venus macht ihrem Namen also alle Ehre. Widme daher viel Zeit Deinem Partner und Deiner Familie. Romantik, Harmonie und ein liebesvolles Miteinander sind Balsam für die Seele und sorgen für Dein inneres Gleichgewicht. Zeige Deinem Schatz mir liebevollen Gesten und Worten, was er Dir bedeutet.

Diese Balance bringt auch im Beruf viele Vorteile, denn Du startest jeden Tag mit einem Lächeln auf den Lippen. Das sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima und eine freundliche Atmosphäre. Jupiter bringt Dir noch eine ordentliche Portion Glück und ein paar kleine, nette Überraschungen.

Wassermann: Dein Monatshoroskop im April

Bis zum 15. April bist Du beruflich noch sehr gefordert. Dann endet zum Glück die Merkur-Rückläufigkeit. Dafür kämpfst Du aktuell mit Deinen Neigungen zur Sturheit und Taktlosigkeit. So menschenfreundlich und sozial eingestellt Du auch bist, übersiehst Du häufig die wahren Bedürfnisse und Schwächen anderer.

Wechsele die Perspektive, statt einfach Dich selbst als Maßstab zu nehmen. Damit erleichterst Du nicht nur anderen, sondern auch Dir den Alltag. Im letzten Quartal des Monats stehen für Dich die Ampeln für ein harmonisches Liebesleben auf Grün. Frühlingsgefühle erfüllen Deine Seele und bescheren Dir romantische Zeiten.

Fische: Dein Monatshoroskop im April

Im Frühlingsmonat April geht es bei Dir eher gemütlich zu. Alles ist ruhig, und Du fühlst Dich ausgeglichen und fit. Lediglich Merkur, der noch bis zum 15. April rückläufig ist, mahnt etwas zur Vorsicht. Neue Verträge solltest Du erst in der zweiten Monatshälfte abschließen. Du wirst dann wesentlich bessere Konditionen aushandeln können.

Mit Deiner direkten und dynamischen Art kannst Du überzeugen, und wirst Deinen Zielen einen entscheidenden Schritt näher kommen. Dabei lässt Du Dich nicht stressen und bleibst auch gelassen, wenn Du merkst, dass jemand nicht ehrlich zu Dir ist. Du handelst dann sofort entsprechend. Top!

 

0 Kommentar

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar