Start Top Monatshoroskop August 2019 – für alle Sternzeichen

Monatshoroskop August 2019 – für alle Sternzeichen

von Lieselotte Wever
0 Kommentar
kleiner Junge und Mädchen auf dem Dach sitzend, einer Sternschnuppe nachschauend

Viele Sternzeichen sollten im August mal auf die Bremse treten. Andernfalls droht Erschöpfung bis zum Burnout. Die Erholungsempfehlungen reichen von einem verlängerten Wochenende bis zu ein paar Wochen Urlaub. Familie, Freunde und Hobbys sind weitere wertvolle Kraftquellen.

In der Liebe gibt es bei den meisten keine überzogenen Höhen oder Tiefen. Langweilig ist es dadurch keineswegs. Paare genießen zusammen eine schöne Zeit. Die meisten können drohende Krisen rechtzeitig erkennen und abwenden. Singles wollen es gerade gar nicht anders haben oder lassen die Dinge entspannt auf sich zukommen.

Widder: Dein Monatshoroskop im August

Erstaunlich: Obwohl ein wahrlich anstrengender Monat hinter dir liegt, bist du vor Energie kaum zu bremsen. Jetzt solltest du aber deine Kraft vermehrt in private Aktivitäten stecken. Sport eignet sich ausgezeichnet zum Ableiten überschüssiger Energie. Familie und Freunde sind in den letzten Wochen zu kurz gekommen. Sie werden dich auf andere Gedanken bringen, weg von Verpflichtungen und Anstrengungen.

Gib nicht immer den ehrgeizigen Einzelkämpfer, pflege stattdessen wieder mehr private Beziehungen über deine Partnerschaft hinaus. Du wirst entdecken: Auch in vermeintlich nutzfreiem Spaß verbirgt sich oft eine wertvolle Kraftquelle.

Stier: Dein Monatshoroskop im August

Deine Kondition ist nach wie vor blendend. Ein Versiegen deiner Kraft hast du nicht zu befürchten. Bei so viel Power besteht allerdings die Gefahr, dass du dich zu sehr verausgabst und zu spät die Notbremse ziehst. Kleine Pausen genügen jetzt nicht mehr. Spanne einmal richtig aus, am besten bei einem mehrwöchigen Urlaub.

Lenke deine Energie in andere Bahnen wie Ausflüge, Tanzen, Schwimmen oder neue Begegnungen mit anderen Menschen. So tankst du körperlich und seelisch auf. Der Tapetenwechsel gibt dir darüber hinaus geistige Anregung. Bei dieser Gelegenheit kommen außerdem einige deiner bisherigen Gewohnheiten auf den Prüfstand.

Liebe & Familie JAHRESHOROSKOP 2019: Deine Botschaft für jeden Monat
  • 53 Seiten - 14.01.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Zwillinge: Dein Monatshoroskop im August

Für August legen dir die Sterne eine besonders sorgfältige Einteilung deiner Kräfte nahe. Ab der zweiten Monatshälfte schwächelt dein Nervenkostüm. Du solltest dann Freizeitaktivitäten mehr Raum geben – als Ablenkung und zum Ausruhen. Was du unbedingt erledigen musst, solltest du also so weit wie möglich in der ersten Augusthälfte anpacken.

Das gilt auch für deinen Arbeitsplatz. Am bequemsten lässt sich die astrologische Empfehlung umsetzen, indem du für die zweite Augusthälfte rechtzeitig im Voraus Urlaub beantragst. Hiervon werden außerdem deine privaten Beziehungen einschließlich deiner Partnerschaft profitieren.

Krebs: Dein Monatshoroskop im August

Im August läuft das Leben der Krebse weiterhin seinen gemütlichen Gang. Du legst verstärkt Wert auf ausreichend Freizeit, um mehr Zeit für deine privaten Interessen zu haben. Aus Zeitmangel hast du deine Hobbys lange vernachlässigt, ebenso deine Familie und viele Freunde. Mit deinem Partner verbringst du außerdem viel Zeit.

Es sieht ganz danach aus, als würde der August euer Liebesmonat in diesem Jahr. Aus deiner privaten Zufriedenheit ziehst du viel Kraft für absehbar wieder stressigere Phasen. Die Singles unter den Krebsen sind entweder mit ihrer momentanen Situation zufrieden oder sie halten ganz entspannt die Augen offen.

Löwe: Dein Monatshoroskop im August

Nach dem Stress der letzten Wochen hast du dir eine Erholungspause mehr als verdient. Wenn möglich, nimm dir nicht nur eine Auszeit daheim, sondern verreise. So kommst du am einfachsten auf andere Gedanken. Dabei muss es sich nicht gleich um einen mehrwöchigen Urlaub handeln. Ein großzügig verlängertes Wochenende wird dir bereits viel bringen. Mars schickt dir außerdem eine Extraportion Mut.

Du fühlst dich beschwingt und hast Lust auf Unternehmungen: Treffen mit Freunden, der Familie, Outdoor-Erlebnisse, Konzertbesuche, Kinoabende und Sport. Über all dem darf natürlich dein Schatz nicht zu kurz kommen.

Jungfrau: Dein Monatshoroskop im August

Dein Motto für den August heißt Ruhe. Auf der Arbeit gibt es für dich so viel zu tun, dass du dich zunächst überfordert fühlst. Jetzt kommt es vor allem darauf an, wie du Energieressourcen einteilst und dass du nicht in Panik gerätst. Stelle dir einen Plan auf, ob und was du eventuell an andere delegieren kannst.

Achte trotz Stress auf ausgewogene Ernährung und regelmäßige Pausen. Tausche dich mit anderen aus. Sie können wertvolle Tipps für dich auf Lager haben. Eine große Kraftquelle für anstrengende Lebensphasen sind außerdem Familie und Freunde. Hier kannst du sein, wie du bist. Du erhältst Zuspruch und Liebe.

Waage: Dein Monatshoroskop im August

Dein Tatendrang kennt keine Grenzen. Gut versorgt mit kosmischer Energie beginnst du jeden Tag voller Schaffenskraft. Trotzdem fühlst du dich gelegentlich niedergeschlagen. Du spürst, dass bei dir etwas aus der Balance geraten ist.

Sprich am Arbeitsplatz offen an, was dir unangenehm auffällt. Andere können schließlich nicht deine Gedanken lesen. Nur Mut, berechtigte Kritik muss keineswegs in einen Konflikt münden. Mit deiner angeborenen Diplomatie hast du ohnehin gute Karten. Deine Laune wird sich außerdem schnell wieder bessern, wenn du privat mehr unternimmst, was dir Freude macht – und das ist doch einiges.

Skorpion: Dein Monatshoroskop im August

Deine Stimmung ist wieder bestens. Mit deiner außergewöhnlich guten Laune steckst du andere an. Im Job trägst du damit wesentlich zum guten Betriebsklima bei. Du bist bei vielen beliebt. Ein paar Neider versuchen allerdings, dir das Leben schwer zu machen. Lasse dich nicht von ihren herabsetzenden Bemerkungen provozieren. Mobbing oder Sabotage solltest du aber nicht dulden und dir früh Verbündete suchen.

Neue Kraft und Rückhalt findest du im Privatleben. Im Austausch mit Freunden und deiner Familie erhältst du manch guten Rat. In der Liebe ist dir dein Schatz nicht nur Geliebter, sondern auch verlässlicher Lebenspartner.

Schütze: Dein Monatshoroskop im August

In der Liebe holen du und dein Partner einiges nach. Du überraschst deinen Schatz mit einer originellen Aktion. Beinahe hättest du im Vormonat mit Ungeduld und Egoismus euer Liebesglück aufs Spiel gesetzt. Dass es nicht so schlimm kam, zeigt, gut ihr im Grunde zueinander passt. In jeder Beziehung gibt es Höhen und Tiefen, auch in der Liebe.

Du blickst jetzt zuversichtlich in die Zukunft deines Lebens allgemein. Ab Mitte August macht sich leichte Unzufriedenheit in dir breit. Eine selbstkritische Ursachenanalyse wird dir helfen. Frage ruhig auch deine Freunde und Familie um Rat. Beschönige dabei allerdings nichts, sonst betrügst du dich nur selbst.

Steinbock: Dein Monatshoroskop im August

Denke weiterhin erst einmal verstärkt an dich. Bestimmt gibt es etwas, was du schon lange machen wolltest, aber nie genug Zeit dafür hattest. Gönne es dir endlich. Andernfalls riskierst du tiefe Unzufriedenheit oder sogar eine Depression.

Ab Mitte August wachsen deine Energie und Unternehmungslust. Du triffst dich häufiger mit Familie und Freunden und ihr habt viel Spaß. In der Partnerschaft läuft ebenfalls alles bestens. Singles gehen gern aus und lassen ihrer Flirtlaune freien Lauf. Allerdings möchten sich viele von ihnen zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest binden. Wozu auch, wenn Venus den Steinböcken vorerst treu bleibt.

Wassermann: Dein Monatshoroskop im August

Im August kriselt es gleich mehrfach. Aber du lässt dich nicht unterkriegen. In der Partnerschaft hältst du die Bälle flach, auch wenn du von deinem Charakter her ein Freund deutlicher Worte bist und gelegentlich gern provozierst. Doch du merkst zum Glück gerade noch rechtzeitig, dass du dabei bist, deinen Frust von woanders in dein Liebesleben zu tragen.

Besinne dich im Job auf deine Gelassenheit. Eine Krise enthält fast immer auch eine Chance. Du weißt doch: „Gibt das Leben dir Zitronen, mach Limonade draus!“ Überlege, was du alles selbst zum Besseren ändern kannst, und schon fühlst du dich weniger ausgeliefert.

Fische: Dein Monatshoroskop im August

Allmählich solltest du deine Kräfte im Job überlegter kanalisieren. Es ist auf Dauer zu anstrengend, einfach impulsiv drauflos zu malochen. Gestalte deine Arbeitsabläufe systematischer. So schonst du deine Kräfte und schaffst trotzdem alles. Vergiss auch nicht, zwischendurch immer mal Pausen einzulegen, sonst droht dir eines Tages ein Burnout.

Dein privates Umfeld empfindet dich momentan als anstrengend, denn dein Bedarf nach Gesellschaft unterliegt starken Schwankungen. Mal steht dir der Sinn nach Nähe, kurz darauf möchtest du schon wieder allein sein, und erneut von vorn. Sprich wenigstens mit deinen Leuten, damit sie dich besser verstehen.

0 Kommentar

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar